Mein Herzenswunsch

Frieden für die Ukraine und alle,

die gezwungen sind, an diesem

perfiden und sinnlosen Krieg beteiligt zu sein.

Wer nicht wagt, kann nicht gewinnen!

Ich bin wieder dabei Lesungen zu planen 

und hoffe, dass sie auch stattfinden können.

Näheres findet Ihr unter TERMINE!

Happy New Year

2022

Wenn keiner mehr an Wunder glaubt,

dann wird´s auch keins mehr geben.

Denn wer der Hoffnung sich beraubt, 

dem fehlt das Licht zum Leben.


Wenn keiner mehr darauf vertraut,

dass Wunder noch geschehen,

wie soll der Mensch in seiner Haut

sein Leiden überstehen?


Wenn keiner mehr an Wunder glaubt,

musst Du´s allein riskieren:

Im Baum des Lebens, grün belaubt,

sind täglich Wunder aufzuspüren.

(Elli Michler, 1923)

Ich wünsche Euch allen harmonische Stunden, Umarmungen und besinnliche, wundervolle Momente in diesen Adventstagen und an diesem Weihnachtsfest, das wohl wieder anders wird, als wir es uns gewünscht haben.

Bleibt zuversichtlich und gesund!




Leider fällt auch die Lesung in Bad Rodach am 18.11.2021 den steigenden Fallzahlen zum Opfer -

der Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt!!!

Die Lesung am 12.11.2021 in der Stadtbücherei Neustadt entfällt.

Die Lesung heute Abend muss leider entfallen!!!

Es tut mir sehr leid, ein Ersatztermin wird baldmöglichst bekanntgegeben!

Ich wünsche Ihnen allen trotz der kurzfristigen Absage einen wunderschönen Abend und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!!!

Bleiben Sie gesund!


Aber erst einmal geht´s in den Urlaub!!!

 

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage einen wunderschönen Spätsommer und sonnige Herbsttage


Lesungsankündigung:

nachdem die Lesung am 6. September so schnell ausgebucht war, gibt es einen Zusatztermin am

13.09.2021

um 18 Uhr

auch ausgebucht!!!!

umn



Ein paar Impressionen der Lesung im Hofgarten

am 1. August 2021


 


Hurra - ab sofort gibt es wieder neue Lesungstermine!!!

Wir starten am 01. August mit einer

Lesung im Hofgarten, dann folgt im September ein Termin in der Stadtbücherei Coburg.

Näheres unter Termine


Projekt

"Kurzgeschichten gegen Krebs"

In der Corona-Krise gerät das Thema Krebs manchmal etwas in Vergessenheit. Doch fast jeder hat enge Verwandte, gute Freunde, nette Arbeitskollegen oder alte Weggefährten, die an Krebs erkrankt sind. Der Autor Jonas Philipp, der leider vielen Erkrankungen im Freundeskreis miterleben musste, wollte etwas Hilfreiches tun und hat deshalb das Projekt "Kurzgeschichten gegen Krebs" gestartet. Auch ich habe in den vergangenen Jahren einige Freunde durch diese heimtückische Krankheit verloren und mich gerne an seinem Vorhaben beteiligt. 

Die Anthologie ist ein Projekt von 22 Autoren, die honorarfrei Texte für eine gemeinsame Geschichtensammlung geschrieben haben!

Auch von mir sind drei neue Kurzgeschichten darin abgedruckt!

Erscheinungstermin: 07.07.2021

Die Gewinne aus dem Verkauf der Kurzgeschichten-Sammlung werden zu 100% an die

Deutsche Krebshilfe gespendet.

 ISBN: 9 783753 479750

Verkaufspreis: 11,99€

Books on Demand 

Das E-Book kostet 5,99€









            Fröhliche Ostern

und
viele bunte Ostereier


Mit dem Frühling steigt die Hoffnung auf 

ein Ende des Lockdowns!

Wir alle freuen uns auf ein bisschen Leichtigkeit, Freunde treffen, 

in der Sonne sitzen, ins Theater gehen oder eine Lesung besuchen.

Auch der Wunsch nach einer Urlaubsreise und Tapetenwechsel steigt!

Bitte liebe Freunde seid geduldig, damit wir nicht sofort wieder in die nächste Welle stolpern.

Statt Mallorca buchen, lieber Mallorca-Krimi lesen

                                                   

und den Frühling daheim genießen!!!      



   


2021

kann nur besser werden!!!

Bis sich alles normalisiert, vertreibe ich mir die Zeit mit Schneemann-Bauen

&

dem Schreiben eines neuen Romans! 

Bleiben Sie gesund!

Liebe Homepage-Besucher

Ein besonderes Jahr geht zu Ende!

Ich wünsche Euch Herzenswärme und glückliche Stunden an diesem etwas anderen Weihnachtsfest!


Großes Innehalten in diesem Jahr.

Die Menschen träumen von Umarmung und Nähe.

Wir haben verstanden Welt!

Mehr in uns ruhen, willst Du uns sagen

und auch: es ist höchste Zeit!

Wünschen wir uns

dass unsere Träume einen Weg finden,

einen neuen Pfad voller Menschlichkeit, Herzenswärme und Hoffnung!



Die Freude war von kurzer Dauer - leider sind schon wieder alle Veranstaltungen abgeblasen!

Aber wir lassen uns nicht unterkriegen, verkriechen uns ins stille Kämmerlein und freuen uns auf die "Nach-Corona-Zeit"

Bleibt gesund und passt auf Euch auf!!!


Danke an Frau Allmeritter und Team für eine tolle Lesung im Rathaussaal von Hildburghausen - endlich wieder eine Literaturveranstaltung, wenn auch unter strengen Auflagen.



Endlich starten wieder kulturelle Veranstaltungen und damit auch Lesungen - wenn auch im kleinen Rahmen und unter Einhaltung strenger hygienischer Maßnahmen.


Wenn Sie auch endlich wieder "unter Leute" gehen wollen, dann schauen Sie doch mal unter "Termine". Vielleicht ist ein Angebot in Ihrer Nähe dabei!!!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!!!


www.coltur.de

(unter diesem Link gibt es eine Kurzlesung als Video)

  1. Mein neuer Roman ist da!!!!!

Druckfrisch im Handel und im Verlag bestellbar

den Video-Teaser zum Roman könnt Ihr Euch auf meiner facebook-Seite anschauen!

Am 27.06.2020 von 10-12 Uhr

signiere ich Euch den Roman in der Buchhandlung Riemann in Coburg am Markt

Weißer Tod im Paradies


Aktuell - Aktuell - Aktuell

Die Literaturzentrum Nord, KUNO e.V. hat eine Hör-CD zugunsten freischaffender Künstler*innen erstellt, die aufgrund der Coronakrise in eine finanzielle Schieflage geraten sind.

Die dabei entstandene CD HÖRLAUT 25

versammelt akustisch die Texte von 12 Wortlaut-Autor*innen. Alle Hörbeiträge wurden von den Beteiligten selbst in heimischer Atmosphäre gelesen und aufgezeichnet. 

Hörlaut 25 wird gegen eine Mindestspende von 10,-€ an Interessierte abgegeben.

Die für Hörlaut eingegangenen Spenden werden anteilig und ohne Abzüge an die Autor*innen ausgezahlt. Wobei einige Lesende (ich ebenfalls) zugunsten ihrer Kolleg*innen verzichten.

Die Ostertage der Isolation habe ich nicht nur zum Schreiben von Kindergeschichten für meine vier Enkel, sondern auch zum Nähen von Mundschutz genutzt, außerdem hat mich das wunderschöne Frühlingswetter nach draußen gelockt!

Ich hoffe, dass auch Du die Feiertage gesund und munter überstanden hast!

Das Erscheinen meines neuen Romans lässt noch immer auf sich warten, aber wer Lust hat, kann in der Leseecke die Geschichte von "der dicken Katze Lilli und dem Mäusejungen Fridolin" lesen.

 

 

 

Ich wünsche meinen Lesern und allen Besuchern dieser Homepage, dass Sie gut durch die nächsten Tage und Wochen kommen und gesund bleiben!

Gegen aufkommende Langeweile in der Isolation gibt es glücklicherweise Bücher. Wenn Sie sich einsam fühlen, setzen Sie sich doch gemütlich in den Sessel und lesen, machen Sie "Gedankenreisen" und entfliehen dem Alltag. 

Das Erscheinen meines Mallorca-Krimis 

Weißer Tod im Paradies

verschiebt sich leider ein wenig.

 

Am 16.März 2020 erscheint mein neuer Mallorca-Krimi

Weißer Tod im Paradies

im Lauinger Verlag!

Wenn Sie eine Lesung und Buchvorstellung vereinbaren möchten,

können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen!

 

Was ist das Glück?

Gedicht von W.A.Hablik

zum Vorlesen am Altjahresabend

?.................?

!.....? .......?!!!

---.....?   ?.....

......

 .......

  ..............?!

!...............?

.......

........

................?!

so is dat!

 

 

(das Gedicht habe ich in einem Kalender gefunden und hoffe, es dient dem einen oder anderen als Anregung!)

 

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage 

ein fröhliches Weihnachtsfest 

und

ein friedvolles neues Jahr

                                           

Weihnachten naht mit Riesenschritten - wie wär´s mit einem Buchgeschenk!

Meine Romane und Kurzgeschichten können Sie in der Buchhandlung Ihres Vertrauens oder natürlich auch im online-Handel bestellen.

 

Zum Tagesanfang ein wunderschönes Gedicht von Joachim Ringelnatz - und wenn auch der Abend schön werden soll, dann kommt doch nach Seßlach in den Kultursaal. Ich lese heute aus meinem Roman "Tod der Schmetterlingsfrau" und freue mich auf Euer Zuhören!!! Beginn: 19 Uhr

Vielen Dank an Alle, die bei unserer Lesung

Coburger Autorinnen und Autoren gegen Rechts

am 09. November im Friedensmuseum in Meeder dabei waren!

Es tut gut, dass es so viele Menschen gibt, die ebenfalls ein klares Zeichen setzen für Weltoffenheit und Toleranz!

Lasst uns weiter NEIN sagen gegen ausländerfeindliche Tendenzen und Rechtspopulismus!

 

30.10.2019

Heute beim Blick aus dem Fenster ein leichtes Frieren, dann Staunen:

Der erste Frost - erschreckend schön!!!

 

Kaum zu glauben, dass unsere Autorengemeinschaft 

Schreibsand

schon seit 10 Jahren besteht!!!

Kommt und feiert mit uns!

 

28.09.2019

Das Bürgerpicknick am Wolfgangsee findet heute im Kinder- und Jugendzentrum in Wüstenahorn statt und nicht wie angekündigt auf der Wiese am See - bitte kommt ALLE - bringt gute Laune und Spaß am Zuhören mit!

 

18. September 2019

Der Herbst naht in rasendem Tempo - ich habe gerade die vielleicht letzten sonnenwarmen Tage in Badenweiler und im Zillertal genossen!

Außerdem habe ich das fertige Manuskript meines neuen Romans auf den Weg an den Verlag geschickt - wieder ein Mallorca-Krimi - mehr wird noch nicht verraten!

 

Dieser Sommer ist ein Geschenk

genießen wir ihn in vollen Zügen!

natürlich darf auch das Schreiben und Lesen nicht zu kurz kommen!!!

 

 

08.08.2019

Für Alle, die noch Urlaub planen - ein Schnäppchen im Fini-Resort Badenweiler

Ich freue mich auf viele bekannte Gesichter!!!

 

10. Juli 2019

Zwei Wochen Mallorca liegen hinter mir - große Hitze, Baden im Meer, aber auch Recherchieren für mein nächstes Buch in den Ecken Mallorcas, die wohl die wenigsten kennen:

Jetzt ist wieder Schreiben, Schreiben, Schreiben...

angesagt!

04. Juni 2019

Auch wenn heute bestes Biergartenwetter ist, wir lesen ab 19 Uhr in der Stadtbücherei Coburg gegen RECHTS und hoffen auf viele Zuhörer.

Volker Backert, Nicole Eick, Heidi Fischer, Christian Göller, Manfred Kern (von links)

und Dieter Ungelenk (nicht auf dem Bild, aber mit dabei!!!)

 

22.05.2019

Coburger Autoren und Autorinnen haben eine LESEREIHE gegen RECHTS mit wechselnden Autoren organisiert.

Die nächste Lesung findet am 04.Juni 2019

in der Stadtbücherei Coburg

statt.

Ich freue mich, wenn ganz viele Zuschauer ihre Solidarität bekunden und mit dabei sind.

Teilnehmende Autoren: Volker Backert, Nicole Eick, Heidi Fischer, Christian Göller, Manfred Kern und Dieter Ungelenk

 

16.Mai 2019

Klein, aber fein und gemütlich war die Lesung gestern Abend in der Stadtbücherei Bad Rodach

Vielen Dank dafür an Frau Wintersperger und ihre Mitarbeiterinnen

und

natürlich an alle Zuhörer!!! :-)

 

15.Mai 2019

2 Lesungen möchte ich Euch ans Herz legen:

Vorstellen meiner Kurzgeschichtensammlung

"Wolken wie Löwenhäupter"

mit Tini Carl an der keltischen Harfe

HEUTE um 19 Uhr in der Stadtbücherei Bad Rodach

und

am Sonntag, den 19.Mai im Kunstverein Kronach

10. Mai 2019

heute vor 86 Jahren wurden von den Nazis Bücher verbrannt - überall in Deutschland lesen Schriftsteller unter dem Motto

"aus dem Feuer" 

dagegen an!

Coburger Autoren und Autorinnen haben ebenfalls eine LESEREIHE gegen RECHTS organisiert.

Die nächste Lesung findet am 04.Juni 2019

in der Stadtbücherei Coburg

statt.

....und wieder soll es ein Mallorca-Roman werden!!!

Im Schneechaos versunken ist Leipzig bei der Buchvorstellung meines Mallorca-Krimis "Tod der Schmetterlingsfrau" - Schnee ist das Thema meines Buches, an dem ich gerade schreibe.

Mehr wird noch nicht verraten!!! :-) Aber es wird wieder spannend!

Ich komme gerade von der Insel, habe für meinen neuen Roman recherchiert und traumhaftes Frühlingswetter, herrliches Eis und wunderbare Ausblicke genossen.

 

Ich wünsche allen meinen Freunden, Lesern und Besuchern meiner Homepage ein wunderschönes Osterfest mit vielen bunten Ostereiern!!!

 

 

Was für eine schöne Lesung: volles Haus und gute Stimmung bei der Buchpräsentation in meiner Heimatstadt Coburg am 06. Februar 2019!

Vielen Dank an Frau Maisch für die gelungene Organisation, an Tini Carl für die musikalische Untermalung und das tolle Coburger Publikum!!!

 

 

 

 

 

 

   

 

27.12.2018 ...und schon ist Weihnachten vorbei!!!

Ich wünsche Euch allen einen schwungvollen Start ins neue Jahr!

                                           

Möge 2019 bunt und friedvoll werden!

15.12.2018

 

4.12.2018

Vier Tage Urlaub in Amsterdam - eine Stadt, die zum Bleiben oder zumindest zum Wiederkommen einlädt.

 

29.11.2018

zurück aus Badenweiler - herrlich entspannte Tage im Fini-Resort mit zwei Lesungen, die viel Spaß gemacht haben!!!

 

20.11.2018

Tipp für´s Wochenende

Vielseitiges - feelsaitig präsentiert

Monika Hammerla und ich lesen Gedichte und Kurzgeschichten in der Mohnbiene in Gemünda.

Der Liedermacher Sandy Wolfrum sorgt für die musikalische Begleitung.

Freitag, der 23.11.2018 um 19 Uhr

Einlass: 18 Uhr, Eintritt: 2,99€

Um Voranmeldung wird gebeten, da Frau Jöchner kulinarisch planen muss.

 

17.11.2018

Die Lesung Coburger Autoren gegen rechts gestern Abend war ein toller Erfolg!!!

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Und natürlich ein Dank an alle Autoren, die mit ihren Textbeiträgen den Abend gestaltet haben.

 

 

Nicht vergessen: Morgen um 20 Uhr in die Buchhandlung Riemann kommen!!!

Noch nicht ausgepackt - aber frisch gedruckt und ab sofort im Buchhandel erhältlich!!!

Meine neue Kurzgeschichtensammlung ist erschienen 

"Wolken wie Löwenhäupter"

Die Geschichten führen den Leser in die Lebens- und Gedankenwelten unterschiedlicher Menschen: Egal, ob sie von Kriminalbeamten mit zugelaufenem Hund, einer raffinierten Pilz-Mörderin, einem Schüler mit überbordender Phantasie oder einer resoluten alten Dame, die Neo-Nazis in die Flucht schlägt, erzählen - in diesem Buch begegnen dem Leser Menschen, die das Schicksal herausfordert.

 

Ich bin gerade dabei die Lesung

Coburger Autoren gegen Rechts 

zu organisieren

Ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt - ich hoffe, dass viele Besucher kommen, zuhören und anschließend ausgiebig diskutieren! 

Wir wollen mit unseren Texten anlesen gegen rechte Stimmen, die immer lauter werden. Wir dürfen nicht die Augen verschließen und zulassen, dass Toleranz und Mitmenschlichkeit gegenüber Ausländern und Minderheiten beständig zunehmen. Sich einzumischen und ein deutliches Nein zu sagen, wenn Faschismus und Fremdenhass immer größeren Raum in unserer Gesellschaft einnehmen, sollte für jeden selbstverständlich sein. 

Martin Droschke, Heidi Fischer, Isabel Firsching, Christian Göller, Reinhard Heinritz, Manfred Kern und Dieter Ungelenk lesen und musizieren am 16. November 2018 um 20 Uhr in der Buchhandlung Riemann. 

Der Vorverkauf in der Buchhandlung Riemann hat soeben begonnen!!! :-)

8,-€ im Vorverkauf, an der Abendkasse 10,-€

Die Einnahmen gehen als Spende zu gleichen Teilen an Exit Deutschland (bundesweites zivilgesellschaftliches Aussteigerprogramm für Nazis) und B.U.D. - Beratung, Unterstützung, Dokumentation - Beratungsstelle für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt und Diskriminierung.

 

 

 

Soeben bin ich zurück

von einer wundervollen Herbstwoche im Zillertal. 

Goldener kann der Oktober gar nicht sein...

 

 

...und ehe man sich versieht, wird der Herbst Einzug halten. Der September zeigt sich noch von seiner freundlichen Seite, aber am Abend spüre ich schon das Ende des Sommers.

Jetzt beginnt bald wieder die Zeit sich auf Lesungen vorzubereiten, Geschichten zu schreiben oder sich mit einem spannenden Buch auf´s Sofa zu legen!

Doch heute war ich zu einem traumhaft schönen Harfenkonzert bei einer Freundin im Garten - mit Sonne im Rücken und einem Glas Obstbowle in der Hand. Das Leben kann soooo entspannt sein!!!smiley

 

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Sommer und verabschiede mich für zwei Wochen ins Zillertal!!!smiley

 

Nach ganz viel Urlaub im Mai und Juni bin ich wieder in Coburg gelandet. Und jetzt geht´s ran an die Tastatur mit gut durchgelüftetem Kopf, erholt und voller neuer Schreibideen!

Außerdem steht am 20. Juni eine Lesung in der Stadtbücherei in Bad Rodach an - genaue Informationen findet Ihr unter Termine!!!

Dieser Spätfrühling 2018 ist ein Traum - gerade wieder zurück aus der Toskana, braungebrannt und mit neuen Kurzgeschichten im Gepäck!

TOSKANA

 

MALLORCA

 

 

Zurück von der Insel!!!!

und bereit für die nächste Lesung: am 17.05.2018 in der Gemeindebücherei in Neustadt und am

18.05.2018 im Hofcafé Mohnbiene in Gemünda - Näheres unter Termine!!! :-)

 

 

Aber vorher mache ich erstmal eine Pause auf Mallorca - Sonne, Strand, gaaanz viel Eis und Zeit zum Ideensammeln für neue Schreibprojekte!smiley

 

 

 

18.04.2018: Nachlese:

Die Premierenlesung bei Riemann war toll: ein traumhaftes Publikum (full house!!!), gute Stimmung und wunderbare Tapas als Draufgabe

  Vielen Dank an Alle!!!

 

Spurensuche mit Lust auf Meer

Ein spannender Abend der Appetit auf 

"Meer" macht - das verspricht die Lesung 

mit Heidi Fischer

So beginnt die Ankündigung meiner Lesung bei Riemann am Markt

Dienstag, 17. April 2018 um 20 Uhr in Coburg

Ich bin gerade dabei die Buchvorstellung "appetitlich" vorzubereiten und freue mich unbändig auf die Premierenlesung meines neuen Romans in Coburg!!! smiley

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen meinen Freunden und Lesern

ein 

sonniges und fröhliches

OSTERFEST!!!

 

 

 

Die Leipziger Buchmesse war genial: Es macht einfach Laune einer von 3000 Autoren zu sein, die sich auf der Messe tummeln, sein neuestes Buch vorzustellen, zu fachsimpeln, bei Lesungen dabei zu sein und selbst zu lesen!!! Nur das Wetter hat in diesem Jahr nicht mitgespielt - Leipzig ist am Samstag im "Schneechaos" versunken und hat vielen Messebesuchern einen Strich durch´s Lesevergnügen gemacht.

   

Lesung und Buchvorstellung zur Leipziger Buchmesse     Das nette und kompentente Team vom Lauinger Verlag - ein

                                                                                          dickes Dankeschön an Sonia und Julia.

 

Ein spannender und schöner Moment, wenn man das erste Mal sein Buch gedruckt vor sich hat!!!smiley

 

 

 

Ich sitze praktisch auf dem gepackten Köfferchen:

Am 16.03.2018 geht´s zur Leipziger Buchmesse.

Mein Buch "Tod der Schmetterlingsfrau" ist erschienen!!!smiley

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute Abend um 19 Uhr steigt die "Kriminacht" in der Oststraße. Näheres siehe Termine!!!!

 

  Die Lesung am 01.03.2018 im Schlupfwinkel in Ahorn war spitze: ein nettes Publikum, gemütliche Atmosphäre und gute Gespräche im Anschluss - vielen Dank an die Organisatoren und alle Zuhörer!

 

Mein neuer Roman erscheint im März

ein Mallorca-Krimi

Tod der Schmetterlingsfrau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Lesung im neuen Jahr:

Gemeinsam mit Doris Marr-Plasil träume ich mit IHNEN literarisch

WINTER-TRÄUMEREIEN

in der Stadtbücherei Coburg, Herrngasse

Beginn: 19 Uhr

 

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage

ein wunderschönes, gesundes, kreatives und glückliches neues Jahr

voller Sonnenschein und unvergesslichen Momenten

 

Fehlt Ihnen noch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk???angry

Dann packen Sie doch ein Päckchen mit dem Buch über die Coburger Bratwurst und fertig gegrillten Bratwürsten. "Du riechst noch immer so..." gibt´s in der Buchhandlung oder bei amazon und die Bratwürste beim Metzger ihres Vertrauens.

+ = super Weihnachtsgeschenk cheeky

 

Noch 4 Wochen bis Weihnachten - der Baum vom vergangenen Jahr ist leider eingegangen!!!broken heartsad

und endlich gibt´s die ersten Lebkuchen, den ersten Glühwein und ich schreibe meinen Wunschzettel!!!

Ich wünsche mir

ich wünsch mir helles Sonnenlicht

und Schätze tief im See

ein flott gereimtes Spaßgedicht

und Weihnachten mit Schnee

ich wünsche mir ein Stündchen Zeit

und mit dir viel Zweisamkeit

bei Kuchen und Baiser  (aus "Du riechst noch immer so..." - letzte Strophe "Ich wünsche mir" Seite 84)

 

 

Der Herbst kann so wunderschön sein!!!!

 Wie immer am Ende des Sommers fröstelt es mich bei dem Gedanken an die kalte Jahreszeit!

 

...und schon wieder steht der Herbst vor der Tür!

im Schimmer des letzten Sonnenlichts verharre ich

zänkische Elstern, die sich um eine Eichel streiten

ein Ahornblatt das federleicht zu Boden fällt

Pfifferlinge leuchten in sattgelber Fülle zwischen Moos und Laub

minutenlang versinkt mein Blick in den Farben

mein Gott, schon Herbst

der Sommer verweht vom Übermaß des Alltags

kühl atmet sich die Endlichkeit der letzten Sonnentage

 

Nachlese

  

Buchvorstellung, gemeinsam mit Oliver Hess, im Caféchen der Buchhandlung Riemann in Coburg am 01.07.2017

Die Neuauflage von "Du riechst noch immer so..." ist brandneu im Iatros-Verlag erschienen!!!

Verkaufspreis: 10,-€                        ISBN:978-3-86963-027-4


           

 

Und immer wieder ist ein Traum von mir das nächste Buch zu schreiben - diesmal wird es auf Mallorca spielen und die Leser mitnehmen in die schönsten Ecken der Insel.

Ich bin im Mai nach Mallorca geflogen und habe dort die letzten Seiten des Manuskriptes fertiggestellt. Jetzt ist das Buch auf Verlagsreise und ich hoffe sehr, dass es bald gedruckt wird!!! smiley